ABUS Profi Facherrichter ABUS Security Tech Germany ABUS Kompetenzpartner Video ABUS Kompetenzpartner
© ABUS August Bremicker Söhne KGFull HD Videoüberwachung

B&C Sicherheitstechnik

Händler für ABUS Alarmanlagen

Tel.: 02304 98 2 32 33  Mail: info[at]bc-sicherheitstechnik.de

Full HD Videoüberwachung

Full HD Videoüberwachung: Rüsten Sie um auf HD Qualität!

Im Wohnzimmer hat die HD-Technik schon längst Einzug gehalte, wieso sollten Sie also gerade, wenn es um Ihre Sicherheit geht, darauf verzichten? Nutzen Sie einfach Ihre bestehende Koaxverkabelung für eine bessere Überwachung Ihres Objekts. Wir können Ihnen dabei vom Einsteigermodell bis zur Profiüberwachung alles aus dem ABUS Analog HD Sortiment anbieten.

 

ABUS bietet drei verschiedene Modellgruppen an Kameras für die Videoüberwachung im Außenbereich:

 

Analog HD ist die passende Technik für Sie, wenn Sie:

  • mit ihren Bestandssystemen TOP Bildergebnisse in voll HD haben möchten.
  • auf Ihr System via Internet/App zugreifen möchten.
  • Ihre vorhandenen Koax-Leitungen weiter nutzen möchten.
  • intelligentes Aufzeichnen auf Festplatte brauchen.
  • Live-Echtzeit benötigen oder unabhängig vom IT-Netzwerk bleiben wollen.

 

Analog HD bietet viele Vorteile:

  • ABUS Analog HD Videorekorder können zum Aufrüsten alter Analogsysteme genutzt werden. Sie verarbeiten in einem Gerät HD-TVI-und analoge Kamerasignale.
  • Videos werden verlustfrei ohne Kompression übertragen.
  • Die Auflösung beträgt in HD 720p oder in Full HD 1080p in Realtime.
  • Video-, Audio- und Steuerdaten werden über ein einziges RG59-Kabel übertragen.
  • Die Signale können über bis zu 500 m Leitung ohne Qualitätsverlust übertragen werden.

 

Vergleich von analog HD zu alter Analog-Technik:

 

Analog HD Analog
Technikstand neuwertig ungefähr zehn Jahre alt
Auflösung 1920 x 1080 Pixel (Full HD mit 1080p) 720 x 576 Pixel (D1)
Aufklärung stark schwach
Erweiterbarkeit Hoch, da ein Mischbetrieb mit vorhandenen Kameras möglich ist und die Technik via Netzwerk erweitert werden kann Gering, da das bestehende Technik-Set-up nicht erweitert werden kann
Anschlüsse Anschlüsse: 1 x Spannung, 1 x Koax (Video, Audio, RS-485) 4 Anschlüsse: 1 x Spannung, 1 x Koax (Video), 1 x Mono-RCA (Audio), 1 x 2-Draht (RS-485)
Kamera/Rekorder-Kompatibilität Analog HD Kamera und Analog Kamera zu Analog HD Rekorder Analoge Kamera zu Analog Rekorder
Signalübertragung (Koaxkabel) Audio, Video, Steuersignale Video

 

 

Weitere Vorzüge der Full HD Videoüberwachung:

Tripwire Detection ist eine Funktion, um Speicherplatz zu sparen. Wenn bewegliche Objekte eine vorher definierte Linie im Videobild überqueren, kann der Rekorder mittels dieser Funktion entscheiden, ob eine Aufzeichnung oder eine Alarmierung erfolgt.

  • Die Live-Bildanzeige in Full HD erfolgt ohne Bildverzögerung.
  • Es werden nur relevante Aufnahmen gespeichert.
  • Aufnahmen können dank effizienter Bildanalyse schnell aufgefunden werden.
  • Alarmmeldung erfolgt nur bei Bewegung im definiert Bildbereich.
  • Browser, App und ABUS CMS Software dienen zum Zugriff auf Live-Bild und Aufzeichnungen.

 

Die Smart Search Funktion dient dazu, alle Aufzeichnungen am Rekorder nachträglich zu durchsuchen. Innerhalb der Wiedergabe-Ansicht der Kamera wird ein Bildbereich ausgewählt und der Rekorder zeigt daraufhin nur die Daten mit Bewegungsinformationen aus dem markierten Bereich. Durch das stabile analog HD System können Signalausfälle nahezu ausgeschlossen werden, und somit ist eine konstante 24-Stunden-Überwachung gewährleistet. Obwohl die Analog HD Kameras kostengünstig sind, liefern sie Videobilder in sehr hoher Qualität.

Die Central Monitor Station Software von ABUS lässt sich durch die leicht verständliche Benutzeroberfläche einfach bedienen. Somit können Sie auf sämtliche Videoquellen von einer zentralen Leitstelle auch aus der Ferne zugreifen.

Gerne beraten wir Sie zu den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten der Full HD Videoüberwachung. Wenn Sie einen der ABUS Full HD Videoüberwachungssysteme kaufen möchten oder vorher einen Beratungstermin wünschen, rufen Sie uns am besten unter der Telefonnummer 02304 98 2 32 33 an oder verwenden unser Kontaktformular.