Lockout/Tagout von ABUS: Mitarbeiterschutz für ein sicheres Arbeitsumfeld

Arbeitsschutz ist nicht nur gesetzlich geregelt, sondern steht für jeden industriellen Arbeitgeber an erster Stelle. Es gibt dabei drei überzeugende Gründe für den Arbeitsschutz: Leben, Gesundheit und Kapital. Mit den professionellen Lösungen von ABUS haben Sie ein ganzheitliches System zur Hand. So sorgen Sie nicht nur für die Sicherheit Ihrer Arbeitnehmer, sondern Sie können die internen Arbeitsabläufe zielgerichtet organisieren. Dabei werden nicht nur die gesetzlichen Vorgaben erfüllt, sondern sogar übertroffen. 

Sorgen Sie jetzt für den passenden Mitarbeiterschutz

In Deutschland stirbt alle drei Tage ein Mensch an Folgen eines Arbeitsunfalles - exklusive der Menschen, die auf dem Weg zur Arbeit das Leben verlieren. Zudem kommt es alle dreieinhalb Minuten bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten zu einem Unfall.

Sorgen Sie dafür, dass das nicht passieren kann - ABUS unterstützt Sie dabei mit vier Systemen:

  • ABUS I M P®
  • Safety-Schlösser
  • Verriegelungen
  • ABUS LockPoint

 

ABUS I M P® ist ein Dienstleistungstool zum Aufbau einer LoTo-Organisation. Es ist maßgeschneidert an jedes Unternehmen anpassbar.

Mit den Safety-Schlössern setzten Sie ein klares Signal: Diesen Bereich der Maschine können nur befugte Personen bedienen.

Verriegelungen: Verriegeln Sie Industrieanlagen wie Hauptschalter, Handräder, elektrische Sicherungen und Ventile.

ABUS Lock Point: Diese zentrale Aufbewahrung organisiert alle relevanten Dokumente und Verriegelungslösungen.

 

In manchen Unternehmen ist der Schutz der Arbeiter lebenswichtig. Das gilt für Produktionshallen ebenso wie für alle Bereiche, in denen mit Maschinen gearbeitet wird.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Arbeiter sicher und geschützt arbeiten können!