ABUS Rollladensicherungen

Sorgen Sie für erhöhten Anwesenheitsschutz mit den Rollladensicherungen von ABUS.

Mit den Rollladensicherungen können Sie Ihre Privatsphäre schützen und haben einen zusätzlichen Einbruchschutz für ihre Fenster.

ABUS Rollladensicherungen RS87:

Bei dieser Rollladensicherung wird der Stahlstift innen in eine angebohrte Lamelle gedrückt, um die Rolladen zu sichern. Die RS 87 wird paarweise geliefert und jeweils links und rechts dauerhaft auf dem Fensterrahmen montiert. Dabei darf der Abstand zwischen Fensterrahmen und Rollladen maximal 110 mm betragen. Zusätzlich sollten die Fenster mit Fenstersicherungen gesichert werden.

ABUS Rollladensicherungen RS97:

Die Rollladensicherungen RS97 wird paarweise geliefert. Bei dieser Variante werden die Fensterrahmen oder Lamellen nicht angebohrt. Der Verschluss der Rollladensicherungen wird rechts und links zwischen Rollator und Führungsschiene geschoben. Gesichert wird mit einer Schraube. Diese Rollladensicherung lässt sich leicht wieder abnehmen, da Bohren und Schrauben entfallen. Die Fenster sollten zusätzlich mit einer Fenstersicherung abgesichert werden.