Lichtschranken

ABUS Terxon Infrarot-Lichtschranken

Bei uns können Sie Arten von Infrarot-Lichtschranken für die Terxon Drahtalarmanlage kaufen. Sie können diese innen ebenso wie im Außenbereich einsetzen.

Die verschiedenen Infrarotlichtschranken für die Terxon

Draht-Dual-Infrarot Lichtschranke 30 m (Art.-Nr. LS2030) Draht-Infrarot Lichtschranke 20 m (Art.-Nr. LS1020) Dual-Infrarot-Lichtschranke 120 m (Art.-Nr. LS2120) Dual-Infrarot-Lichtschranke 60 m (Art.-Nr. LS2060)
Geeignet für Innenraum-, Fallen-, Außenhaut- und Freilandsicherung
Überwachungsreichweite: 30 Meter (außen), 60 Meter (innen) Überwachungsreichweite: 20 Meter Hohe Überwachungsreichweite
  Optimal für kleinere Grundstücke    
Gepulste Dual-Lichtstrahlen   Gepulste Dual-Lichtstrahlen
Laser zur einfachen Justierung   Laser zur einfachen Justierung
Schutzklasse IP55 Schutzklasse IP66 IP55

Die Funktionsweise der Terxon Infrarotlichtschranken

Die Draht-Dual-Infrarot Lichtschranken überwachen eine exakt definierte Linie. Sie eignen sich für die Innenraum- ebenso wie für die Fallen-, Außenhaut- und Freilandsicherung.

Die Draht-Infrarotlichtschranke 20 m ist optimal für kleinere Grundstücke.

Die Dual-Infrarot-Lichtschranke detektiert120 m im Innenbereich auf eine Entfernung von 240 m, im Außenbereich auf 120 m.

Die Dual-Infrarot-Lichtschranke 60 m eignet sich für die Fallensicherung und Außenhautsicherung ebenso wie für die Freilandsicherung.

Bei den Lichtschranken für die Terxon Drahtalarmanlage empfiehlt ABUS ausdrücklich die Installation durch einen ausgewiesenen Fachmann. Wenn Sie eine der Lichtschranken für die Terxon Alarmanlage kaufen möchten oder vorher einen Beratungstermin wünschen, rufen Sie uns am besten unter der Telefonnummer  0231 56 55 22 20 an oder verwenden unser Kontaktformular.