Alarm mit Blitzlicht, Sirene und per Wählgerät

Die akustischen Signalgeber schlagen mit einer Lautstärke von bis zu 105 dB auch hartnäckige Angreifer in die Flucht. Sie können sich alternativ für eine stille Alarmierung entscheiden, bei der unbemerkt Hilfe angefordert wird und der Täter vor Ort ertappt werden kann. 

Wenn die Melder des Sektors bei einem Ereignis aktiviert werden, gehen dieses per Funk bei der Secvest Zentrale ein und die festgelegten Alarmreaktionen werden zuverlässig ausgelöst. So schlagen zum Beispiel der Sirenen in Sekundenschnelle Alarm, während Kräfte per Telefon anrufen oder SMS alarmiert werden.

Doppelalarm: akustisch und optisch

Bei einer Alarmkette sind die Alarmgeber der letzte entscheidende Baustein. Erst durch lautstarke Sirenen wird die Umwelt über die Gefahr informiert. Diese Sirenen für ABUS in verschiedenen Ausführungen für den Innen-Außenbereich. Ein lauter Alarmton schlägt einen Einbrecher in die Flucht. Die optische Alarmierung der Secvest Alarmanlage erfolgt über grelles Blitzlicht. Dieses dient nicht nur der Alarmierung, es hilft auch den nahenden Einsatzkräften bei der Lokalisierung des Geschehens.

Schnellstmöglich für Hilfe sorgen - mit Alarmzentrale von Secvest kein Problem

In die Secvest kann eine Vielzahl unterschiedlicher Teilnehmer integriert werden. Diese werden im Alarmfall sofort informiert. Dabei können Standardansagen genutzt oder eigene Texte aufgebrochen werden. Das integrierte Wählgerät sorgt dafür, dass Nothelfer angerufen werden oder über das GSM-Modul werden SMS versendet.

Alarmierung per Knopfdruck - einfach und unkompliziert

Der Funk-Feuertaster oder der Funk-Überfalltaster löst einfach und schnell Alarm aus. Sie können unauffällig in Schlafräumen oder Eingangsbereich montiert werden. Darüber hinaus führt ABUS kleine und unauffällige tragbare Funk-Notrufsender, die eine besonders flexible Alarmierung (zum Beispiel medizinische Notfälle) bieten.

Alarmieren Sie mit der Secvest schnell, diskret und automatisch die passenden Hilfskräfte oder benachrichtigen Sie Ihre Familie, Freunde und Bekannte über einen Notfall.

Secvest Funk-Außensirenen FUSG50101 und FUSG50020

Secvest Funk-Außensirene (Art.-Nr. FUSG50101) Secvest Funk-Außensirenen-Paket (Art.-Nr. FUSG50020)
  Empfohlen bei zu geringer Signalstärke im Außenbereich
lauter Kombi-Signalgeber Robuste, wetterfeste Außensirene
LED-Leuchte zeigt unterschiedliche Funktionen an (z.B. Aktivierungsbestätigung) Xenon-Blitztechnologie
UV-resistentes, robustes und wetterfestes Gehäuse Netzbetrieb und notstromversorgt
Helle SMD LEDs  

Secvest Funk-Signalgeber FUSG50110 und FUSG50010

Secvest Funk-Innen-Signalgeber (Art.-Nr. FUSG50110) Secvest Funk-Innensirene (Art.-Nr. FUSG50010)
Lautstarker Signalgeber (> 80 dB(A)@1m) für den Innenbereich Zur akustischen Unterstützung von Zentrale und Funk-Außensirene
Akustische Unterstützung von Zentrale und Funk-Außen-Signalgeber Lautstarker Signalgeber (90 dB (A) @ 1 m)
Einfache Integration von bis zu 4 Innen-Signalgebern in die Secvest-Zentrale 12 V externe Spannungsversorgung für batterielosen Betrieb (optional)
Kompatibles Equipment: FUAA50xxx S/W >= v3.01.11, FUMO50010 Funk-Repeater In die Secvest können beliebig viele Innensirenen integriert werden
Unauffälliges, kompaktes Produktdesign  
Flexible Montage und Nachrüstung mit geringem Aufwand  
Externe Spannungsversorgung optional (6-15 V DC)  
Jamming-Erkennung  
Überwachung der Eingangsspannung  
Repeatbar zur Überbrückung größerer Funkstrecken