Produkt-Support ABUS Kompetenzpartner ABUS Kompetenzpartner Video ABUS Security Tech Germany ABUS Profi Facherrichter
© ABUS August Bremicker Söhne KGABUS Terxon

Terxon Drahtalarmanlage MX

Terxon MX - flexible Sicherheit über Funk und Draht

Für welche Objekte ist die Terxon MX geeignet?

Die Alarmanlage Terxon MX bietet flexible Sicherheit für mittelgroße Objekte. Die Alarmanlage eignet sich dabei besonders für mittlere oder kleinere Häuser oder auch größere Wohnungen. Sie kann gut bei Neubauten eingesetzt werden, denn hier bietet sie als kostengünstige Lösung einen effizienten Schutz für die Wohnung. Daneben bietet sie, gerade wenn die Alarmanlage für Wohnungen verwendet wird, einen hervorragenden Investitionsschutz, denn sie ist jederzeit flexibel ausbaubar. Die Terxon MX kann zur Notstromversorgung mit einem optionalen Akku versorgt werden und verfügt über eine Sabotageüberwachung. Dabei ist sie nach INCERT, VSÖ, F&P und NCP zertifiziert.

Womit ist die Terxon MX erweiterbar?

Das durchdachte Sicherheitskonzept der Terxon MX erlaubt es, das System jederzeit um Melder oder anderer Module erweitern zu können. Dies ist besonders bei Objekten oder Wohnungen vorteilhaft, bei denen keine weiteren Kabel gezogen werden können oder bei denen nicht gestemmt werden darf. Daneben kann die Terxon MX mit zahlreichen Funkkomponenten erweitert werden. So schützt sie nicht nur vor Einbruch, sondern ist universell nutzbar.

Die Terxon MX Alarmzentrale ist zudem bis zu 32 Zonen erweiterbar. Hier erlauben 4 Teilbereiche ein unabhängiges Absichern mehrerer unterschiedlicher Gebäudeabschnitte. In der Terxon MX Alarmzentrale ist ein analoges Wählgerät integriert, mit dem digitale Leitstellenprotokolle übertragen werden. Programmiert wird die Terxon MX Alarmzentrale entweder über ein LCD-Bedienteil oder eine spezielle Software. Auf Wunsch können 3 weitere Bedienteile für die Terxon MX angeschlossen werden.

Wenn Sie eine der ABUS Alarmanlagen kaufen möchten oder vorher einen Beratungstermin zur Terxon Drahtalarmanlage wünschen, rufen Sie uns am besten unter der Telefonnummer 0231 56 55 22 20 an oder verwenden unser Kontaktformular.