Produkt-Support ABUS Kompetenzpartner ABUS Kompetenzpartner Video ABUS Security Tech Germany ABUS Profi Facherrichter
© ABUS August Bremicker Söhne KGABUS Secvest Alarmanlagen

Secvest GSM-Modul FUMO50000

ABUS empfiehlt beim GSM-Modul ausdrücklich die Installation durch einen ausgewiesenen Fachmann.

 

Vorteile der Verwendung des Secvest GSM-Moduls:

  • Nachrichten können über einen zweiten Übertragungsweg versendet werden
  • kann auch in Gebäuden ohne Telefonanschluss eingesetzt werden
  • dient zur Sprachverbindung ebenso wie zur Datenverbindung

 

Die Funktionsweise des Secvest GSM-Moduls FUMO50000:

Da in das Secvest GSM-Modul FUMO50000  eine Standard-Handykarte eingelegt wird, werden Sprachtexte, Leitstellen-Protokolle und SMS-Nachrichten über das Mobilfunknetz übertragen. Somit haben Sie einen zweiten Übertragungsweg, um Alarmmeldungen abzusetzen. Das Secvest GSM-Modul FUMO50000 bietet sich besonders in Gebäuden ohne Telefonanschluss an, weil das analoge Wählgerät der Secvest Funkalarmanlage ein funktionierendes Festnetz benötigt.

Falls Sie nähere Informationen wünschen, können Sie sich hier das Datenblatt zum Secvest GSM-Modul FUMO50000 downloaden oder Sie kontaktieren uns und wir beraten Sie persönlich. Wenn Sie eine der ABUS Alarmanlagen kaufen möchten oder vorher einen Beratungstermin wünschen, rufen Sie uns am besten unter der Telefonnummer 0231 56 55 22 20 an oder verwenden unser Kontaktformular.