Produkt-Support ABUS Kompetenzpartner ABUS Kompetenzpartner Video ABUS Security Tech Germany ABUS Profi Facherrichter
© ABUS RauchwarnmelderABUS Rauchwarnmelder

Secvest Funk-Rauchwarnmelder FURM50000

Mit dem Secvest Rauchwarnmelder FURM50000 werden sie zuverlässig vor Bränden gewarnt.

 

Die Vorteile des optischen Secvest Rauchwarnmelders:

  • mindestens 85 dB (A)@3 m
  • warnt, falls die Batterie schwach wird und meldet an die zentrale
  • auch feinste Rauchpartikel werden detektiert
  • EN-14604-konform

 

Die Funktionsweise des Secvest Funk-Rauchwarnmelders FURM50000:

Der Funk-Rauchwarnmelder FURM50000 ist eine Erweiterung für die Secvest Funkalarmzentrale FUAA50000. Er misst in seiner Messkammer selbst kleinste Rauchpartikel. Auch wenn die Secvest Funk-Alarmanlage unscharf geschaltet ist, schlägt der Rauchmelder Alarm. Neben der Alarmierung der Zentrale (diese informiert sofort eine Notrufleitstelle) ertönt ein lautstarkes Alarmsignal. Die Secvest Funkalarmanlage kann auch mit einem Wassermelder, Öffnungsmelder, Erschütterungsmelder, Bewegungsmelder oder einem Glasbruchmelder ausgerüstet werden.

Beim Rauchwarnmelder für ABUS Alarmanlagen ist es wichtig, dass er in der Mitte eines Raumes an der Decke montiert wird. Zu den Ecken soll eine Entfernung von mindestens 50 cm eingehalten werden und zu Seitenwänden mindestens 15 cm. Der Rauchwarnmelder kann bis zu 40m2 erfassen. Dabei wird je ein Rauchwarnmelder pro Treppenaufgang, Wohn- und Schlafraum und Flur empfohlen. Zu beachten sind auch die geltenden Brandschutzvorschriften und Normen. Möchten Sie gerne mehr Information? Hier finden Sie das Datenblatt zum Funk-Rauchwarnmelder FURM50000 für ABUS Alarmanlagen zum Download. Wenn Sie einen der Melder für die Secvest kaufen möchten oder vorher einen Beratungstermin wünschen, rufen Sie uns am besten unter der Telefonnummer 0231 56 55 22 20 an oder verwenden unser Kontaktformular.