Produkt-Support ABUS Kompetenzpartner ABUS Kompetenzpartner Video ABUS Security Tech Germany ABUS Profi Facherrichter
© ABUS BewegungsmelderABUS Bewegungsmelder

Secvest Funk-Bewegungsmelder (PET) FUBW50010

Der Secvest Funk-Bewegungsmelder FUBW50010 warnt Sie vor Einbrechern und ignoriert Ihr Haustier.

Die Vorteile des Secvest Funk-Bewegungsmelder FUBW50010:

  • unempfindlich gegenüber Tiere am Boden (bis ca. 30 kg)
  • 90° Blickwinkel
  • Erfassungsreichweite bis 10 Meter
  • detektiert Körperwärme
  • kabellose Montage
  • Schutz vor Unterkriechen

Die Funktionsweise des Secvest Funk-Bewegungsmelder FUBW50010:

Der Funk-Bewegungsmelder FUBW50010 für ABUS Alarmanlagen ist eine der Erweiterungen für die ABUS Secvest Funkalarmzentrale. Der Vorteil an diesem Melder ist, dass er den Unterschied zwischen einem Haustier und einem Menschen erkennt. Dabei werden Tiere mit einem Gewicht von bis zu 30 kg ignoriert. Sich bewegende Wärmefelder von ihr werden lokalisiert und über Funk zur jeweiligen Funkalarmzentrale gesendet. Wenn die Alarmzentrale vom Bewegungsmelder informiert worden ist, schlägt diese Alarm und informiert die Bewohner des Hauses über eine laute Innensirene. Zeitgleich werden Hilfskräfte und andere Kontaktpersonen alarmiert.

Die Alarmzentrale kann mehreren Meldern verbunden sein. Neben den Funk-Bewegungsmelder können Sie sie auch mit Rauchmeldern, Wassermeldern, Öffnungsmeldern, Erschütterungsmeldern  oder Glasbruchmeldern  verbinden.

Der Funk-Bewegungsmelder FUBW50010 lässt sich problemlos in Ihre Umgebung integrieren. Möchten Sie gerne mehr Informationen? Hier finden Sie das Datenblatt zum Tier-immunen Funk-Bewegungsmelder FUBW50010 zum Download. Wenn Sie einen der Melder für die Secvest