ABUS Profi Facherrichter ABUS Security Tech Germany ABUS Kompetenzpartner Video ABUS Kompetenzpartner
ABUS Fachhändler Dortmund / Unna

Tel.: 02304 98 2 32 33  Mail: info[at]bc-sicherheitstechnik.de

Neu in unserem Sortiment:
Secvest Touch FUAA50500

Wieder einmal hat sich ABUS selbst übertroffen. Die wohl erfolgreichste Alarmanlage, die ABUS Secvest, wurde völlig überarbeitet und präsentiert sich jetzt mit einem zeitgerechten Design. Alle Funktionen lassen sich per Touchdisplay steuern. Die Secvest Touch ist nur bei zertifizierten Secvest Kompetenzpartnern erhältlich.

Die ABUS Secvest Touch FUAA50500 schützt aktiv vor Einbruch. Die mechatronischen Intelligenz der Alarmanlage sorgt dafür, dass Sie und Ihr Heim effektiv vor Einbruch, Feuer, Wasserschäden, Überfällen und im medizinischen Notfall geschützt werden.

Die mechatronischen Melder von ABUS bieten durch die Verbindung von Stahlriegeln mit Elektronik doppelte Sicherheit. Die Fenster-und Tür-Zusatzschlösser verbinden die elektronische Detektion mit mechanischem Schutz. Die Stahlriegel der Sicherungen  setzen einem Einbrecher einen Druckwiderstand von bis zu 1 t entgegen. Zeitgleich alarmieren bei einem Einbruchsversuch die Melder die Secvest Touch Zentrale.

Die Secvest Touch FUAA50500 lässt sich auf vielfältige Weise bedienen, so zum Beispiel per Chipschlüssel, Eingabe eines Codes oder über die App. Die Secvest Touch bietet zuverlässige Überwachung, denn sie detektiert Einbruchsversuche auch ohne vorherige Aktivierung. Bei Gebäudevergrößerungen oder wenn sich Ihr Sicherheitsbedürfnis ändert, kann die Secvest Touch jederzeit durch weitere Komponenten vergrößert werden.

Die Alarmanlage lässt sich nur scharf schalten, wenn alle Türen und Fenster geschlossen sind. Dabei können Sie am Display der Zentrale auf einen Blick sehen, welche Fenster oder Türen sie noch schließen müssen.

     

    Melder für die Secvest Touch FUAA50500

    Für die Secvest Touch FUAA50500 sind unterschiedliche Melder erhältlich, die Sie zuverlässig warnen. In der Secvest Touch FUAA50500 lassen sich folgende Melder integrieren:

    Bewegungsmelder

    Bewegungsmelder PET

    Erschütterungsmelder

    Glasbruchmelder

    Öffnungsmelder

    Mini-Öffnungsmelder

    Rauchwarnmelder

    Wassermelder

    Mechatronische Komponenten für die Secvest Touch (optional):

    Fenstersicherheit

    Funk-Fenstersicherung

    Funk-Stangenschloss

    Funk-Fenstergriff

    Funk-Fenstergriffsicherung

    Türsicherheit

    Tür-Zusatzschloss

    Funk-Stangenschloss

    Secvest Key

     

    Mit diesen Meldern werden sie frühzeitig vor Gefahren informiert und können zeitgerecht reagieren. Da die Melder für die Secvest Touch per Funk kommunizieren, können Sie ohne großen Aufwand und ohne zu stemmen installiert werden.

     

    Bedienung der Secvest Touch FUAA50500

    Wie von der ABUS Secvest gewohnt, lässt sich die ABUS Secvest Touch über der Zentrale als auch über den integrierten Webbrowser programmieren.

    Bei einer Alarmbenachrichtigung haben Sie mit der Secvest App Zugriff auf die Live-Videobilder Ihrer Kameras. Die App ist dank einer verschlüsselten Verbindung in Kombination mit einer Benutzerauthentifizierung vor unbefugtem Zugriff geschützt. Im Ernstfall können Sie sofort entscheiden, ob es sich um einen harmlosen Zwischenfall handelt oder ob sie Hilfskräfte informieren möchten. Sowohl die Secvest Touch als auch die Kameras sind codegeschützt. Die Alarmzentrale kommuniziert dabei über bidirektionale Funk. Sie erhält alle 4 Minuten eine Statusrückmeldung der verbundenen Melder.

    Zur Bedienung der Secvest Touch stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

    Direkt an der Alarmzentrale - durch die sprachgestützte Menüführung wird die Bedienung der Secvest erleichtert. Sie sehen jederzeit auf dem LCD-Display ob alle Zonen geschlossen sind. Das gesamte System kann per Pincode oder Chipschlüssel aktiviert und deaktiviert werden. Über die Notruf-Tastenkombination können Sie einen sofortigen Alarm auslösen.

    App auf dem Mobiltelefon oder Tablet -  Sie können damit die Zentrale jederzeit komfortabel aktivieren und deaktivieren. Daneben können Sie weitere Funktionen wie etwa die Beleuchtung steuern. Neben der integrierten Snapshot-Funktion können Sie weltweit auf den Livestream der integrierten Kameras zugreifen. Die App ist für Android und iOS erhältlich.

    Fernbedienung - Über die integrierten LEDs gibt die Alarmzentrale Rückmeldung und der aktuelle Status wird angezeigt. Somit können Sie mit der Fernbedienung nicht nur die Zentrale steuern, sondern sie erhalten alle wichtigen Informationen.

    Chipschlüssel - Sie können die Secvest Touch auch mit einem Chipschlüssel scharf oder unscharf schalten. Diese Methode ist besonders praktisch für Gewerbebetriebe, Kinder oder ältere Menschen: Ein Vergessen des PIN-Codes ist mit dieser Methode völlig ausgeschlossen.

    Schlüssel am Funkzylinder oder Zusatzschloss - der Secvest Key sperrt mit nur einer Schlüsselumdrehung die Haustür ab und aktiviert dabei gleichzeitig die Zentrale der Funkalarmanlage mit sämtlichen Meldern. Wenn Sie nach Hause kommen und Ihre Haustür aufsperren, wird die Funkalarmzentrale automatisch deaktiviert. Falls Sie noch mehr Komfort wünschen, bietet der CodeLoxx Schließzylinder eine berührungslose Aktivierung und Deaktivierung.

    Weitere Fragen und Informationen

    Gerne können Sie bei uns einen Beratungstermin ausmachen, sich ausführlich informieren und die ABUS Secvest Touch FUAA50500 in Augenschein nehmen. Nutzen Sie dafür unser Kontaktformular, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 02304 98 2 32 33 an.

    Viele weitere Informationen zur Secvest Touch finden Sie bei uns im Download-Bereich