ABUS Security Tech Germany ABUS Kompetenzpartner Video ABUS Kompetenzpartner
WartungWartung

B&C Sicherheitstechnik

Händler für ABUS Alarmanlagen

Tel.: 02304 98 2 32 33  Mail: info[at]bc-sicherheitstechnik.de

ABUS Fachhandelspartner und Secvest Kompetenzpartner

Wartung von ABUS Alarmanlagen

Da eine Alarmanlage rund um die Uhr tadellos funktionieren muss, ist es notwendig, dass sie in bestimmten Intervallen auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft wird. Nur wenn die Alarmanlage regelmäßig überprüft wird, können eventuell auftretende Störungen rechtzeitig erkannt werden.

Betriebs- und Funktionssicherheit von elektronischen Systemen

Damit ein elektronisches System wie eine Alarmanlage von ABUS im Ernstfall funktioniert, muss sie gepflegt und gewartet werden. Bei allen elektronischen Systemen können durch unterschiedliche äußere Einflüsse Störungen auftreten. Im Fall einer Alarmanlage kann zum Beispiel ein Melder beschädigt worden sein, oder ein Fenster hat sich verzogen und die Sensoren melden nicht mehr richtig. Die Kosten für die Wartung einer ABUS Alarmanlage sind wesentlich niedriger als die Kosten für einen Fehlalarm. Wenn eine komplette Gefahrenmeldeanlage versagt, kann es auch zu hohen Kosten durch nicht gemeldeten Wassereintritt oder im schlimmsten Fall durch einen Brand kommen.

Wartung der ABUS Alarmanlagen: Lebensdauer erhöhen und Wert erhalten

Die Wartung der ABUS Alarmanlagen stellt sicher, dass das Alarmsystem einwandfrei funktioniert und keine Folgeschäden durch zum Beispiel auslaufende Batterien oder einem Verschleiß von mechatronischen Komponenten durch gewaltsames Öffnen auftreten.

In einigen Bundesländern ist es zudem gesetzlich vorgeschrieben, Rauchmelder in bestimmten Abständen zu überprüfen und zu warten. Auch Versicherungen stellen fest, ob alles Zumutbare unternommen wurde, um einen Schaden abzuwenden. Im schlimmsten Fall kann eine unterbliebene Wartung dazu führen, dass kein Schadensersatz geleistet wird.

Die regelmäßige Wartung einer ABUS Alarmanlage bringt einige Vorteile mit sich:

  • Störungen werden rechtzeitig erkannt und behoben.
  • Die Melder werden auf Funktion überprüft.
  • Fehlalarme werden bei einer gewarteten Alarmanlage weitestgehend vermieden.
  • Vorzeitiger Verschleiß mechanischer Teile wird verhindert.
  • Vertragliche und gesetzliche Auflagen werden erfüllt.
  • Eine regelmäßige Wartung von Alarmanlagen ist günstiger als ein Fehlalarm.


Wir sind von ABUS geschulte Servicetechniker und sind dabei immer auf dem Stand der neuesten Technik.

Kontaktieren Sie uns und erkundigen Sie sich über einen persönlichen Wartungsvertrag für die Alarmanlagen von ABUS.